siyou_presse_1

Datum/Zeit
17.03.2017
21:00

Veranstaltungsort
Musica maris PeripherSessions im s’Bokle

Kategorien


snh-live2011-1
Musica maris PeripherSessions 2017
Siyou n’Hell

Abendkasse: 18,- €, ermäßigt 15,- €
Online VVK: 16,- €, ermäßigt 13,- € (zuzügl.VVK-Gebühr)

Gospelqueen Siyou trifft Basslegende Hellmut Hattler
Eine Stimme, ein Bass und die Inspiration des Augenblicks

SIYOU’n’HELL ist die äußerst produktive musikalische Liaison der charismatischen Gospelkönigin Siyou Isabelle Ngnoubamdjum und des Meisterbassisten Hellmut Hattler.
Die in Ulm lebende Sängerin reißt das Publikum mit ihrer energiegeladenen, einfühlsamen Gospelstimme, ihrer magischen Bühnenpräsenz und ihrer einzigartigen Mischung von African Roots, Pop, Soul, Gospel und Jazz regelmäßig zu Begeisterungsstürmen hin. Mit Hellmut Hattlers markantem, druckvollem, virtuosen und zugleich teils minimalistischen Bassspiel verschmilzt sie in unerhörter Harmonie.
Das Programm besteht aus HATTLER Songs, gemeinsamen Lieblingsliedern und eigenen Stücken.
Die Reduktion auf Stimme und Bass erzeugt hier ein Maximum an knisternder Intensität!
Siyou Ngnoubamdjum (voc)
Hellmut Hattler (b)

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.